Euromold 2012 Schmiedewerkzeuge – besser geschützt

Hart oder zäh – Hersteller von Schmiedewerkzeugen müssen hier oftmals einen Kompromiss schließen. Eine neue Technologie ermöglicht es nun, beide Eigenschaften zu verbinden und die Lebensdauer von diesen Werkzeugen deutlich zu verlängern. Auf der Messe Euromold vom 27. bis 30. November in Frankfurt stellen die Forscher das Verfahren vor (Halle 11, Stand C66).

Weitere Informationen:

http://www.fraunhofer.de/de/presse/presseinformationen/2012/november/schmiederwerkzeuge-besser-geschuetzt.html

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.