Flexible Bekämpfung statischer Ladung mit moderner Antistatikpistole von swepro

Antistatische Pistole SI BNG1000

Antistatische Pistole SI BNG1000

01.10.2014 – swepro präsentiert mit der Antistatikpistole „SI BNG1000“ eine robuste und ergonomische Luftpistole, welche eine punktgenaue Reinigung mit der Neutralisierung statischer Elektrizität kombiniert. Das Anwendungsspektrum des modernen Geräts ist breit gefächert und reicht vom Einsatz in der Druck-, Verpackungs- oder Elektronikindustrie bis hin zur Optimierung bei der Folien- und Papierherstellung, Lackierung sowie Kunststoffverarbeitung. swepro ist ein spezialisierter Lieferant von elektrostatischen Produkten, die in allen Bereichen der Industrie und dem produzierenden Gewerbe eingesetzt werden.

Das Neusser Unternehmen stellt mit der Antistatikpistole „SI BNG1000“ nun ein extrem leistungsstarkes System für die wirkungsvolle Eliminierung statischer Oberflächenaufladungen vor. Durch sein kompaktes Design kann es besonders gut an schwer erreichbare Stellen oder beschränkt zugänglichen Bereichen eingesetzt werden. So bietet die „SI BNG1000“ zum Beispiel optimale Möglichkeiten, statische Elektrizität, Verschmutzungen und Staub von dreidimensionalen Teilen vor dem Zusammenbau, Verpackung, Lackierung oder Endbehandlung zu entfernen. Effektive Lösungen für individuelle Elektrostatik-Anwendungen Durch entstehende Elektrostatik und den damit zusammenhängenden Aufladungen während verschiedener Produktionsprozesse, kann es bei industriellen Anwendungen zu Schwierigkeiten wie Aneinanderhaftung von Materialien, Verunreinigung von Produktionsgütern oder schmerzhaften Entladungen kommen. Mit der Antistatikpistole „SI BNG1000“ von swepro können Anwender einen leistungsstarken sowie effektiven Einsatz gegen elektrostatische Aufladung gewährleisten und wichtige industrielle Prozesse optimieren. Das 1100g leichte doch zugleich robuste Gerät ist eine Kombination der großen SI BN Antistatikdüse und der SILVENT Acetal Druckluftpistole, welche durch ihre starke Blaskraft eine optimale Ausbreitung der Ionen zur Neutralisierung geladener Objekte erzielt. Hierdurch können Antistatik-Anwendungen auch bei weiteren Entfernungen frei, flexibel und zuverlässig durchgeführt werden. Der Einsatz der swepro-Antistatikpistole ist dort sinnvoll, wo punktuell und örtlich beweglich statische Ladungen neutralisiert werden müssen. Dank leistungsstarker Komponenten extrem wartungs- und geräuscharm Der Düsenkopf der „SI BNG1000“ hat einen Durchmesser von 49mm und ist mit acht nadelähnlichen Ionenspitzen ausgestattet. Die Hülse des Düsenkopfes ist aus rot eloxiertem Aluminium konstruiert und schützt die swepro IONic Technologie im Düsenkopf optimal. Damit ist der Wartungsaufwand bei dem äußerst geräuscharmen Gerät besonders gering. Durch die Kabelverschraubungen der „SI BNG1000“ können alle verfügbaren Hochspannungskabel mit unterschiedlichen Längen angeschlossen werden.

Über die swepro Group:

Seit über 30 Jahren ist swepro als spezialisierter Lieferant für Drucklufttechnik in Europa bekannt. Als exklusiver Partner der SILVENT AB, Schweden zeichnet sich das Neusser Unternehmen durch moderne, sichere und effiziente Produkte sowie einer intensiven Kundenbetreuung aus. Darüber hinaus bietet swepro seinen Kunden über das umfangreiche Standardlieferprogramm auch individuelle Produktlösungen an. Alle swepro-Produkte überzeugen durch lange Standzeiten, geringen Wartungsaufwand und höchste Arbeitssicherheit.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.