Weiße Ware sicher transportieren

fetra hat für jede Gewichtsklasse die passende Lösung

Für eine ergonomische Haltung beim Transport über Treppenstufen lässt sich zusätzlich ein optionaler Tragholm einhängen.

Für eine ergonomische Haltung beim Transport über Treppenstufen lässt sich zusätzlich ein optionaler Tragholm einhängen.

Borgholzhausen, 7. Mai 2012. Für den Transport von Weißer Ware bietet fetra eine hochwertige Auswahl an Gerätekarren, die sich an den Anforderungen von Handwerkern, Monteuren und Fachhändlern orientieren. Dank der robusten und langlebigen Konstruktion kommen Waschmaschinen, Kühlschränke und Öfen sicher ans Ziel. Die dämpfende Wirkung der Luftgummibereifung schont das Transportgut ebenso wie ein Filzbelag oder eine breite Gummiauflage an der Gerätekarre. Erstmals im Programm ist eine preisgünstige Alternative zu den bewährten Klassikern des Herstellers: Mit einem Eigengewicht von nur 13 Kilogramm ist die neue Karre leicht und wendig. Gleichzeitig hat sie eine Tragkraft von 250 Kilogramm.

Die neue fetra Gerätekarre zum Transport von Weißer Ware und leichten Öfen ist ein ideales Einstiegsmodell. Auf der Karre erreichen die wertvollen Einrichtungsgegenstände zuverlässig ihren festen Standort im Haushalt. Die dämpfende und federnde Luftgummibereifung schützt das Transportgut auch auf schwierigen Untergründen. Ein Filzbelag verhindert Kratz- und Stoßspuren am Material. Auch die Schaufelgröße von 150 mal 480 Millimetern ist für größere Haushaltsgeräte ausgelegt. Zusätzlich lässt sich ein optionaler Tragholm einhängen. Dadurch erfolgt selbst der Transport über Treppenstufen in einer ergonomischen Position.

Die neue Gerätekarre von fetra eignet sich ideal für den Transport von Weißer Ware bis 250 Kilogramm.

Die neue Gerätekarre von fetra eignet sich ideal für den Transport von Weißer Ware bis 250 Kilogramm.

Für weitergehende Anwendungen wie den Transport schwerer Öfen hat fetra seit vielen Jahren zwei weitere Lösungen mit Qualität Made in Germany im Programm. Diese Gerätekarren halten höchsten Belastungen stand und bieten eine Tragkraft von 350 Kilogramm. Eine breite Gummiauflage auf der Stahlrohrkonstruktion schützt das Transportgut vor Beschädigungen. Wie auch bei der neuen Karre sorgt ein Antirutschbelag auf der Schaufel für zusätzliche Sicherheit und Schutz. Je nach Aufgabe sind die Gerätekarren in zwei verschiedenen Höhen verfügbar: 1150 Millimeter und 1425 Millimeter.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.