EuroBLECH 2022: Ihr Tor zu einer intelligenteren Zukunft

Nach vier Jahren wartet die Blechbearbeitungsbranche gespannt auf ihren führenden Branchentreffpunkt. Die EuroBLECH 2022, die 26. Internationale Fachmesse für Blechbearbeitungstechnik, findet vom 25. bis 28. Oktober 2022 auf dem Messegelände in Hannover statt. Vier Monate vor der Messe haben sich bereits rund 1.300 Aussteller aus 39 Ländern ihre Standfläche auf der Weltleitmesse für die blechverarbeitende Industrie gesichert. Die wichtigsten Ausstellerländer sind derzeit Deutschland, Italien, Türkei, China, Schweiz, Niederlande, Spanien, Belgien, Polen, Österreich, Portugal und die USA. Die ausstellenden Unternehmen haben sich bereits eine Netto-Ausstellungsfläche von 88.600 Quadratmetern gesichert.

“In den letzten Jahren wurden viele Innovationen entwickelt, wobei der Fokus auf Kosten- und Ressourceneffizienz liegt. Waren Digitalisierung und Industrie 4.0 auf der letzten EuroBLECH noch Themen, die nur große Unternehmen umsetzten, so sind diese Schlüsseltreiber nun auch in den Fabriken der kleinen und mittleren Unternehmen angekommen. Die Aussteller der diesjährigen Veranstaltung präsentieren alles, was sie zur Innovation und Digitalisierung des Fertigungsprozesses entlang der gesamten Technologiekette der Blechbearbeitung zu bieten haben. All diese Entwicklungen spiegeln sich in dem diesjährigen Motto der EuroBLECH wider: “Your gateway to a smarter future”. Die Veranstaltung bietet allen Beteiligten die Möglichkeit, zusammenzukommen und zu sehen, wie die Zukunft der Blechbearbeitung aussieht. Die EuroBLECH bietet ihren Besuchern die Möglichkeit, Lösungen für die aktuellen Herausforderungen der Branche zu finden, und bringt sie mit Unternehmen aus der ganzen Welt zusammen, um ihnen bei der Integration der neuesten Maschinen und Software in ihren Fertigungsprozess zu helfen. Eine Veranstaltung, die man nicht verpassen darf”, sagt Evelyn Warwick, Event Director der EuroBLECH, im Namen des Veranstalters Mack-Brooks Exhibitions.

Die EuroBLECH ist ein Muss für Konstrukteure, Produktionsleiter, Qualitätsmanager, Einkäufer, Hersteller, technische Leiter und Experten aus Verbänden und F&E, um die neuesten Trends und Maschinen in der Blechbearbeitung zu entdecken. Die Besucher erwartet in diesem Jahr das gesamte Spektrum intelligenter Lösungen und innovativer Maschinen für die moderne Produktion in der Blechbearbeitung, die in Form zahlreicher Live-Vorführungen auf den Messeständen präsentiert werden.

“Nach der vollständigen Aufhebung der Einreisebeschränkungen aus dem Ausland können wir es kaum erwarten, unser internationales Publikum wieder auf der Weltleitmesse für Blechbearbeitungstechnik zu begrüßen. Unsere Aussteller sind bereits damit beschäftigt, ihre Teilnahme an der Messe vorzubereiten. Außerdem erhalten wir viele Anfragen von Besuchern, die ihre Reise und ihr Visum planen”, so Evelyn Warwick abschließend.

Informationen für Besucher

Die EuroBLECH ist die weltweit größte Messe für die blechverarbeitende Industrie und der Marktplatz für die Entdeckung und Beschaffung der neuesten innovativen Fertigungslösungen. Zahlreiche Live-Vorführungen auf den Messeständen bieten den Fachbesuchern die Möglichkeit, Maschinen und Systeme aus allen Bereichen der Blechbearbeitung in Aktion zu erleben. Das Ausstellungsprofil der EuroBLECH umfasst fünfzehn Technologiebereiche und deckt damit die gesamte Technologiekette der Blechbearbeitung ab: Bleche, Halbzeuge und Fertigprodukte, Handhabung, Trennung, Umformung, flexible Blechbearbeitung, Rohr-/Profilbearbeitung, Fügen, Schweißen, additive Fertigung, Oberflächenbehandlung, Bearbeitung von Hybridstrukturen, Werkzeuge, Qualitätskontrolle, CAD/CAM/CIM-Systeme, Betriebs- und Lagerausstattung sowie F&E.

Die Ausstellerliste auf der EuroBLECH-Website wird regelmäßig aktualisiert und bietet zahlreiche Informationen zu den ausstellenden Unternehmen, wie z. B. Ausstellerprofile, Firmenvideos und Kontaktdaten. Die EuroBLECH e-news, die regelmäßig im Vorfeld der Messe verschickt werden, bieten die neuesten Nachrichten über die Veranstaltung, die Aussteller und den Industriesektor. Das Anmeldeformular für die EuroBLECH e-news ist auch auf der Website www.euroblech.com zu finden. In den sozialen Medien kann die EuroBLECH auf LinkedIn und YouTube verfolgt werden. Der offizielle Hashtag lautet #euroblech.

Die EuroBLECH 2022 findet in den Hallen 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 26 und 27 des Messegeländes in Hannover (Deutschland) statt. Die Öffnungszeiten sind von Dienstag, 25. Oktober 2022, bis Freitag, 28. Oktober 2022, von 9:00 bis 18:00 Uhr. Der Ticketshop ist ab sofort geöffnet, so dass die Besucher ihre Eintrittskarten bereits vor der Messe erwerben können. Internationale Flugverbindungen sowie die hervorragende Infrastruktur vor Ort machen den Veranstaltungsort Hannover mit dem Flugzeug, dem Auto und öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Besuchern, die ein Visum für die Einreise benötigen, wird empfohlen, so früh wie möglich mit den Vorbereitungen zu beginnen. Weitere Informationen finden Sie in der Rubrik Reise auf der Website.

Weitere Informationen: https://www.euroblech.com/

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.