Siliziumnitridkeramik für Produktund Prozessinnovation

Tauchheizrohre in Al-Filterbox mit Siliziumnitrid- Schutzrohr, Streckwalzwerkzeug mit Siliziumnitrid-Walzring, Schwingkopf für Vibrations-Schwingprüfgerät aus Siliziumnitrid

Tauchheizrohre in Al-Filterbox mit Siliziumnitrid- Schutzrohr, Streckwalzwerkzeug mit Siliziumnitrid-Walzring, Schwingkopf für Vibrations-Schwingprüfgerät aus Siliziumnitrid

Dr. Karl Berroth, FCT Ingenieurkeramik GmbH, Rauenstein, Gewerbepark 11, 96528 Frankenblick Innovative Anlagen, Verfahren oder Anwendungen stellen meist auch neue Anforderungen an die dafür eingesetzten Werkstoffe selbst. Sie müssen verschleißfest und korrosionsbeständig sein, hochsteif und dauerfest, hochrein, temperatur- und temperaturwechselbeständig, leicht und wärmeleitfähig oder wärmedämmend.

Dem Ideen- und Anforderungsreichtum von Konstrukteuren und Prozessingenieuren sind keine Grenzen gesetzt. Oft wird dabei auch der Versuch unternommen, die Physik und/oder die Chemie außer Kraft zu setzen. Weiterlesen