• Wartungsplaner

ZVO-Oberflächentage 2017: Vortragsaufruf

Oberflächentechniken stellen einen Schlüssel zur technisch-wissenschaftlichen, ökonomischen und ökologischen Lösung aktueller Probleme und Entwicklung innovativer Produkte dar. Die ZVO-Oberflächentage 2017 vom 13. bis 15.09.2017 werden diesbezüglich wieder einen wichtigen Beitrag leisten. Mit zuletzt 625 Teilnehmern haben sich die ZVO-Oberflächentage als eines der führenden Oberflächenforen für Anwender, Kunden, Werkstofftechniker, Wissenschaftler und Entwickler etabliert. Der Zentralverband Oberflächentechnik e. V. (ZVO) ruft für die ZVO-Oberflächentage 2017 auf, Vorträge für folgende Schwerpunktthemen 2017 einzureichen:

  • Design durch Oberfläche: Entwicklung, Trends und Alternativen
  • Legierungsschichten (funktioneller Korrosionsschutz, dekorativer Korrsionsschutz, Verschleisschutz)
  • Alternativen zur Verwendung von chromsäurebasierender Prozesstechnologien
  • Neue Anforderungen an die Galvano- und Oberflächentechnik

Weitere Themenbereiche finden Sie auf www.oberflächentage.de.

Für einen Vortrag werden 30 Minuten inkl. 10 Minuten für die Diskussion angesetzt. Stichtag für die Anmeldung von Vorträgen für die Schwerpunktthemen 2017 oder die ständigen Themenbereiche ist der 31. Januar 2017.

Die Einreichung von Vorträgen erfolgt ausschließlich online. Dort finden Sie auch weitere Themenbereiche. Jeder Vortrag muss mit einem Vortragsabstract sowie einer Kurzvita des Referenten im Word-Format versehen werden. Auf der Internetseite sind entsprechende Musterdateien eingestellt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.